Aktuelles

Blindenleitstreifen bei der Molli eingeweiht

Am 18.04. wurden die Blindenleitstreifen an den Bahnhöfen des MIRROR Projektpartners Mecklenburgische Bäderbahn Molli in Kühlungsborn Ost und West sowie Heiligendamm eingeweiht. So schafft dank MIRROR die Molli eine Verbesserung für seheingeschränkte Fahrgäste am Gleis. Am Bahnhof Kühlungsborn Ost konnte so die Anbindung an den bestehenden Blindenleitstreifen am Bahnhofsvorplatz erfolgen. Die Planung des Leitstreifens ist in Absprache mit dem Beirat für Menschen mit Behinderungen des Landkreises Rostock und dem Denkmalschutz erfolgt. So konnten der Blindenleitstreifen alle Anforderungen erfüllen und sich dennoch in das historische Gesamtbild des Bahnhofes einfügen.

Diese News könnten dich auch interessieren

Neue Fahrkartenautomaten für Rostock

Artikel lesen

MIRROR unterwegs: 2. Vernetzungstreffen in Berlin

Artikel lesen

Baumaßnahmen am Dierkower Kreuz gestartet

Artikel lesen